«

»

Nov 17

Kpanlogo Rhythmus: Solo in 3 Teilen

Auch eine Art, ein Solo zu gestalten ist ein „feststehendes“ Solo. Hier ein Beispiel, welches die verschiedenen Themen mehr ineinander verwebt. Dadurch ist nicht sofort zu durchschauen, dass sich auch hier relativ kurze Phrasen über wenige Beats wiederholen. Ist also eigentlich recht einfach, klingt aber komplizierter und interessanter.

Gelernt habe ich dieses schöne Solo bei Bolko Borrmann aus Bielefeld, habe hier jedoch kleine Änderungen vorgenommen.

Die Notation zu diesem Solo, wie wir es nun im Trommelkurs in Schmedeswurth (zwischen Marne und Brunsbüttel, Schleswig-Holstein) spielen, findest Du auf der Seite “Rhythmus”: http://trommelkurse.net/westafrikanische-kpanlogo-und-djembe-rhythmen/

 

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.